Kontakt | Impressum | Login | Home arrow Jugend arrow Die Feuerwehrjugend

  Freiwillige Feuerwehr Golling
   Wir brennen darauf,
  Ihnen zu helfen!

Jahresbericht 2018!

jb18_hp_klein.jpg
gleich hier den neuen
Jahresbericht lesen!

Zuletzt im Einsatz

28.01.: Techn. Einsatz
29.01.: Techn. Einsatz
30.01.: Techn. Einsatz
31.01.: Wasserversorgung
09.02.: Verkehrsunfall
09.02.: Kranarbeiten
17.02.: Brand Bahnhof
18.02.: Techn. Einsatz
25.02.: Techn. Einsatz
15.03.: Verkehrsunfall
30.03.: Verkehrsunfall

FFG @ Social Media

Feuerwehr Golling auf Facebook Feuerwehr Golling auf Youtube



Besuchen Sie uns auf
Facebook & Co.
 
 

FF Golling - intern

Terminkalender
Die Feuerwehrjugend PDF Drucken E-Mail

pfeil.gif Was ist die Feuerwehrjugend?

Die Feuerwehrjugend sichert den Nachwuchs für die aktive Einsatzmannschaft. Dafür lernen die „Männer ab 12“ bei regelmäßigen Übungen den Umgang mit den Einsatzgerätschaften und einsatztaktische Grundlagen kennen.
Bei Wissenstest und Leistungsbewerb können die Jugendmitglieder dann ihr Können unter Beweise stellen. Außerdem nimmt die Feuerwehrjugend an verschiedenen Veranstaltungen teil und unterstützt die aktive Mannschaft bei Veranstaltungen.
Mit dem vollendeten 15. Lebensjahr werden die Jugendlichen in den sogenannten "Aktivstand" überstellt und rücken zu den Einsätzen mit aus.

Linktipp:
Sei dabei! (Österreichischer Bundesfeuerwehrverband)

Feuerwehrjugend im Land Salzburg (Landesfeuerwehrverband Salzburg)  

pfeil.gif Die Feuerwehrjugend Golling

Die Feuerwehrjugend Golling wurde bereits 1979 von Werner Rauter gegründet. Damit war die Feuerwehr Golling eine der Ersten im Land Salzburg, die eine Jugendgruppe ins Leben rief und war damit Vorreiter. Denn heute gibt es im Land Salzburg 81 Jugendgruppen mit über 1.000 Mitgliedern!
Die ersten Jugendmitglieder von damals leiten heute die Feuerwehr Golling. Außerdem stammen mittlerweile fast ¾ der aktiven Mitglieder aus der eigenen Feuerwehrjugend. Und die nächste Generation steht schon in den Startlöchern.

Du willst bei uns mitmachen?
Alle Infos findest du hier!