Kontakt | Impressum | Login | Home
Freiwillige Feuerwehr Golling
Rundgang

  Freiwillige Feuerwehr Golling
   Wir brennen darauf,
  Ihnen zu helfen!

Jahresbericht 2018!

jb18_hp_klein.jpg
gleich hier den neuen
Jahresbericht lesen!

Zuletzt im Einsatz

28.01.: Hilfeleistung Bühne
29.01.: Hilfeleistung Bühne
30.01.: Hilfeleistung Bühne
31.01.: Wasserversorgung
09.02.: Verkehrsunfall
09.02.: Kranarbeiten
17.02.: Mistkübelbrand
18.02.: Hilfeleistung Bühne
25.02.: Hilfeleistung Bühne
15.03.: Verkehrsunfall

FFG @ Social Media

Feuerwehr Golling auf Facebook Feuerwehr Golling auf Youtube



Besuchen Sie uns auf
Facebook & Co.
 
 

FF Golling - intern

Terminkalender

Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Golling!

Die letzten Top News

11.08.2018: Erste Ausfahrten mit dem neuen Boot! PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 22. August 2018
title.jpg

Das auszeichnete Sommerwetter wurde für ausgiebige Ausfahrten mit dem neuen Schlauchboot genutzt. Die Bootsführer wurden dabei auch gleich eingeschult.

Gemeinsam mit dem neuen Vorausrüstfahrzeug-Tunnel wurde beim diesjährigen Egelseefest am Freitag, den 27. Juli 2018, auch ein neues Schlauchboot eingeweiht. Bevor dieses aber in Dienst gestellt werden konnte, musste eine ausgiebige Schulung der Gollinger Bootsführer erfolgen, damit im Falle eines Einsatzes jeder Handgriff sitzt.

An zwei Samstagen wurden daher jeweils am Vormittag Schulungen abgehalten: Gestartet wurde mit einer ca. einstündigen technischen Einführung. Der Umgang mit dem Motor, Betankung, Wartung, Ausrüstung und Handhabung waren dabei die wichtigsten Themen. Darauf folgte der neue Anhänger, welcher u.a. durch Entfernen eines Bolzens hochgekippt werden kann, damit das Boot leichter geslippt (zu Wasser gelassen) werden kann.

Danach ging‘s endlich auf‘s Wasser: Geübt wurde auf der Salzach im aufgestauten Bereich oberhalb des Urstein-Kraftwerks in Puch bei Hallein. Alle anwesenden Bootsführer hatten viel Zeit diverse Manöver auszuprobieren. Im eigenen Ort konnte aufgrund des extrem niedrigen Wasserstandes die Salzach nicht befahren werden.
An dieser Stelle möchten wir uns bei unseren Pucher Kameraden für die Nutzung ihrer Bootsanlegestelle recht herzlich bedanken!

Nach dem Versorgen und Reinigen des Gerätes fanden die Übungen mit einem gemeinsamen Mittagessen einen gemütlichen Ausklang.

Das neue Schlauchboot sollte eigentlich das alte ersetzen, doch aufgrund eines Motorschadens befindet sich das Jetboot in einer Werft zur Reparatur. Aus diesem Grund wird das alte Schlauchboot noch nicht außer Dienst gestellt

pfeil.gif Einsatzkräfte FF Golling:
Schlauchboot Golling
SRFK - Rüst Golling
MTF - Bus Golling
Mannschaft: 7 Mann
Übungsleiter: HV Andreas Gruber


 
< zurück   weiter >