Kontakt | Impressum | Login | Home
Freiwillige Feuerwehr Golling
Rundgang

  Freiwillige Feuerwehr Golling
   Wir brennen darauf,
  Ihnen zu helfen!

Die FFG informiert:
wichtige Termine 2020

AnsehenZivilschutz aktuell
Probealarm am Samstag,
3. Oktober. Alle Infos
dazu gibts hier

AnsehenBlutspenden in Golling
Nächster Termin:
Donnerstag, 15. Oktober
16.00 bis 20.00 Uhr

Neue Mittelschule Golling
 

Feuerwehr Golling -
unser Team! 

Unser Team stellt sich vor!
Vorstellung unserer Teams
und ihrer Sachgebiete
Ansehen Teil 1 bis 18 ansehen
AnsehenTeil 19 bis 29 ansehen


Feuerwehr aktuell:
Zuletzt im Einsatz

01.08.: Ölbinden
04.08.: Tierrettung
04.08.: BMA Täusch.-A.
14.08.: Menschenrettung
17.08.: Fahrzeugbergung
20.08.: Insekteneinsatz
28.08.: Insekteneinsatz
04.09.: Insekteneinsatz
07.09.: Ölbinden
12.09.: Türöffnung
26.09.: Küchenbrand

Jahresbericht 2019!

deckblatt_2019_klein.jpg
gleich hier unseren
Jahresbericht 2019 lesen!

FFG @ Social Media

Feuerwehr Golling auf Facebook Feuerwehr Golling auf Youtube



Feuerwehr Golling auf Instagram

Besuchen Sie uns auf
Facebook, Youtube,
Instagram & Co.
 
 

FF Golling - intern

Terminkalender

Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Golling!

Die letzten Top News

24.02.2020: Auspumparbeiten nach Boilerschaden PDF Drucken E-Mail
Montag, 24. Februar 2020
Auspumparbeiten Schulstraße

Die Feuerwehr Golling wurde am Montag früh um 05.23 Uhr in die Schulstraße alarmiert. Ein überhitzter Boiler war die Ursache für einen Leitungsschaden, der zu einer Überschwemmung im Wohnhaus führte.

Um 05.25 Uhr rückten 4 Fahrzeuge zum Wohnhaus in der Schulstraße aus. Nachdem sämtliche Gefahren ausgeschlossen werden konnten, lagen die Maßnahmen der Feuerwehr in der Schadensbegrenzung bzw. dem abschließenden Auspumpen und Absaugen des Wasserschadens im Obergeschoß. Nach 1,5 Stunden war der Einsatz beendet.

pfeil.gif Einsatzkräfte Feuerwehr Golling:
VRF - Voraus Golling
TLF 3000 - Tank 2 Golling
TLF 3000 - Tank 1 Golling
LF - Pumpe Golling
Ma
nnschaft: 28 Mann
Einsatzleiter: HBI Gerald Dygruber

pfeil.gif Weitere Einsatzkräfte:
Polizei


 
< zurück   weiter >